freiraumplanen

Prenzlauer 227

Die ehemalige 2. Grundschule in der Prenzlauer Allee 227/228 wurde 1886 von Hermann Blankenstein erbaut und steht als Gesamtensemble unter Denkmalschutz. Heute werden die Schulgebäude und der Hof durch Museum, Bibliothek und Volkshochschule genutzt. Bei der Umgestaltung, mit der zeitgleich zum Hof eine Turnhalle zur Ausstellungshalle umgebaut wurde, waren denkmalpflegerische Belange ebenso zu berücksichtigen wie heutige Ansprüche an einen modernen Kulturstandort.